Shiba Inu – Preis, historische Daten & wie man kauft

Shiba Inu
SHIB
$ 0.000017
0.00000000 BTC
Marketcap
$ 10,057,980,184
Volume (24h)
$ 215,756,156
Circulating Supply
589,261,852,839,999 SHIB
Total Supply
999,982,348,357,297 SHIB

Was ist Shiba Inu?

Shiba Inu Preis

Shiba Inu ist eine Kryptowährung, die mit der Absicht geschaffen wurde, eine unterhaltsame und einfache Möglichkeit zum Senden und Empfangen von Geld zu sein. Das Logo der Münze zeigt einen Shiba-Inu-Hund, von dem sie ihren Namen hat. Sie wurde im August 2020 von einer anonymen Person oder einer Gruppe von Personen, die als „Shiba Inu Team“ bekannt ist, gegründet. Shiba Inu ist eine dezentralisierte Kryptowährung, was bedeutet, dass sie nicht von einer Regierung oder einem Finanzinstitut kontrolliert wird.

Shiba Inu basiert auf der Ethereum-Blockchain und verwendet den ERC-20-Token-Standard. Die Währung hat einen Gesamtbestand von 1.000.000.000.000 Münzen und einen Umlaufbestand von 10.000.000.000 Münzen. Sie ist in Ländern wie Japan, Südkorea und China sehr beliebt.

Shiba Inu kann an einer Vielzahl von Kryptowährungsbörsen gekauft und verkauft werden. Es kann auch zum Kauf von Waren und Dienstleistungen verwendet werden. Shiba Inu hat eine Reihe von Vorteilen gegenüber der FIAT-Währung, wie z. B. die niedrigen Transaktionsgebühren, die schnellen Transaktionszeiten und die dezentrale Natur. Die Währung ist außerdem inflationär, was bedeutet, dass bei jeder Transaktion neue Shiba Inus geschaffen werden. Die Blockchain von Shiba Inu ist transparent und einfach zu bedienen. Shiba Inu ist eine neue Kryptowährung mit viel Potenzial. Die Zukunft sieht rosig aus und das Shiba Inu Team arbeitet ständig an der Verbesserung der Münze. Shiba Inu hat viel Unterstützung von der Kryptowährungsgemeinschaft und ist einer der beliebtesten Altcoins.

Wie man Shiba Inu kauft

Wenn Sie an der Anschaffung eines Shiba Inu interessiert sind, sollten Sie einige Dinge beachten. In erster Linie ist Kryptowährung ein volatiler Markt, so dass die Preise von Tag zu Tag stark schwanken können. Bevor Sie Geld investieren, müssen Sie genau wissen, wie der Markt funktioniert.

Wenn Sie Shiba Inu oder eine andere Kryptowährung kaufen möchten, müssen Sie außerdem sicher sein, dass Sie eine seriöse Börse benutzen. Es gibt viele verschiedene Börsen, daher ist es wichtig, sich vor der Auswahl einer Börse zu informieren. Sie sollten auch darauf achten, dass die Börse sichere Transaktionen anbietet.

Schließlich sollten Sie bedenken, dass alle Kryptowährungstransaktionen unumkehrbar sind. Das bedeutet, dass Sie einen einmal getätigten Kauf nicht mehr stornieren oder erstatten können. Vergewissern Sie sich also, dass Sie sich absolut sicher sind, dass Sie einen Shiba Inu kaufen wollen, bevor Sie mit einer Transaktion fortfahren.

Wenn Sie bereit sind, einen Shiba Inu zu kaufen, gibt es verschiedene Möglichkeiten, dies zu tun. Eine Möglichkeit ist die Nutzung einer traditionellen Börse, wie Coinbase oder Binance. Alternativ können Sie Shiba Inu auch direkt von einem anderen Benutzer auf einer Peer-to-Peer-Börse wie LocalBitcoins kaufen.

Für welche Option Sie sich auch entscheiden, Sie sollten alle Bedingungen und Konditionen sorgfältig prüfen, bevor Sie mit dem Kauf fortfahren. Sobald Sie eine seriöse Börse gefunden und Ihren Kauf getätigt haben, müssen Sie Ihren Shiba Inu in einer digitalen Geldbörse speichern. So sind Ihre Münzen sicher und geschützt.

Shiba Inu historischer Preis – Linienchart & Kerzenständer

  • Zoom
  • Hour
  • Day
  • Week
  • Month
  • Year
  • All Time
  • Type
  • Line Chart
  • Candlestick

Vorteile des Shiba Inu

Shiba Inu ist eine Kryptowährung, die mehrere Vorteile gegenüber herkömmlichen Währungen bietet. Zahlungen mit Shiba Inu sind schnell und es fallen keine Gebühren für internationale Zahlungen an. Shiba Inu ist auch sicher in der Anwendung, und Sie können anonym bleiben, wenn Sie wollen. Shiba Inu ist dezentralisiert, was bedeutet, dass es nicht der Inflation unterworfen ist. Der Wert des Shiba Inu wird auch nicht von Regierungen oder Banken beeinflusst. Das macht den Shiba Inu zu einer guten Investitionsmöglichkeit.

In Shiba Inu investieren

Wenn Sie in einen Shiba Inu investieren möchten, gibt es verschiedene Möglichkeiten, dies zu tun. Eine Möglichkeit besteht darin, die eigentlichen Kryptowährungsmünzen zu kaufen. Dies kann über Börsen geschehen, die den Handel mit Shiba Inu anbieten. Eine weitere Möglichkeit besteht darin, in Unternehmen zu investieren, die sich mit der Entwicklung und/oder Nutzung der Shiba-Inu-Technologie befassen. Dies könnte durch traditionelle Aktieninvestitionen oder durch Investitionen in Unternehmen, die mit Kryptowährungen zu tun haben, geschehen.

Es gibt einige Dinge zu beachten, bevor man in einen Shiba Inu investiert. Einer davon ist die Volatilität des Preises. Wie alle Kryptowährungen kann auch der Preis von Shiba Inu sehr volatil sein. Dies bedeutet, dass sowohl große Gewinne als auch große Verluste möglich sind. Ein weiterer Punkt, den man beachten sollte, sind die Gebühren, die beim Kauf und Verkauf von Shiba Inu anfallen. Einige Börsen können höhere Gebühren als andere verlangen. Schließlich ist es wichtig, die Technologie hinter Shiba Inu und ihre Funktionsweise zu verstehen, bevor man investiert.

Insgesamt kann der Shiba Inu eine riskante Investition sein. Es gibt jedoch auch das Potenzial für beträchtliche Belohnungen. Diejenigen, die bereit sind, Risiken einzugehen, sollten diese Dinge vor einer Investition bedenken.

Shiba Inu-Rechner – Euro

Hier können Sie den Wert von Shiba Inu in allen wichtigen Fiat-Währungen berechnen.

SHIB

Shiba Inu – FAQ

Hier finden Sie die Antworten auf einige der am häufigsten gestellten Fragen zum Shiba Inu.

Sind Shiba Inu-Transaktionen anonym?

Ja, Shiba Inu-Transaktionen sind anonym. Die Münze verwendet eine Technologie, die als „datenschutzfreundliche Transaktion“ bezeichnet wird und die Identität des Senders und des Empfängers verbirgt. Dies macht es für jeden schwierig, eine Transaktion zu ihrem Ursprung zurückzuverfolgen. Es sei jedoch darauf hingewiesen, dass der Shiba Inu nicht völlig unauffindbar ist – die Strafverfolgungsbehörden sind unter Umständen immer noch in der Lage, illegale Aktivitäten aufzuspüren, wenn sie über die richtigen Mittel und Ressourcen verfügen.

Shiba Inu ist eine relativ neue Kryptowährung, und als solche ist noch viel über sie unbekannt. Was wir jedoch wissen, ist, dass sie das Potenzial hat, eine sehr datenschutzorientierte Münze zu sein. Wenn Sie auf der Suche nach einer Münze sind, die Anonymität bietet, könnte Shiba Inu eine Überlegung wert sein.

Ist der Shiba Inu sicher?

Shiba Inu-Münzen sind eine neue Kryptowährung, die schnell an Popularität gewonnen hat. Obwohl die Münze noch relativ neu ist, gibt es einige Bedenken hinsichtlich ihrer Sicherheit. Hier erfahren Sie, was Sie über Shiba-Inu-Münzen wissen müssen und ob es sicher ist, in sie zu investieren oder nicht.

Eine der Hauptsorgen bei Shiba-Inu-Münzen ist, dass es sich um ein Pump-and-Dump-System handeln könnte. Das liegt daran, dass die Münze keinen wirklichen Verwendungszweck hat und nicht durch irgendwelche Vermögenswerte gedeckt ist.

Eine weitere Sorge ist, dass das anonyme Team, das hinter den Shiba-Inu-Münzen steht, alle seine Münzen auf den Markt werfen könnte, was den Preis zum Absturz bringen würde.

Insgesamt sind Shiba-Inu-Münzen eine riskante Investition. Wenn Sie jedoch bereit sind, das Risiko einzugehen, können Sie möglicherweise viel Geld verdienen, wenn die Münze erfolgreich ist.

Ist Shiba Inu eine Memecoin?

Shiba Inu ist eine Kryptowährung, die aufgrund ihrer Assoziation mit dem beliebten Meme„Doge“ an Popularität gewonnen hat. Obwohl Shiba Inu technisch gesehen kein Memecoin ist, ist er dennoch eng mit der Meme-Community und -Kultur verbunden.

Shiba Inu wurde im August 2020 von einem anonymen Entwickler namens „RyuK“ mit der Absicht geschaffen, eine „Scherzmünze“ zu sein, die andere Kryptowährungen parodieren sollte. Der Coin gewann jedoch bald an Popularität innerhalb der Kryptowährungsgemeinschaft, und sein Preis begann zu steigen.